Reiseführer Venezuela

[Übersicht Strände] [Choroní] [Cayo Sombrero] [Los Roques] [Carúpano]

Carúpano / Playa Medina / Mochima / Guácharo-Höhle

Carúpano liegt im Nord-Osten Venezuelas und ist idealer Ausgangspunkt für Touren abseits der Touristen-Pfade wie:
  • zu den tropischen Regenwäldern der Halbinsel Paria
  • ins nördliche Orinokodelta, dem Nationalpark Turúepano
  • und zur Guácharo-Höhle, die durch Humboldt und Hitchcock Berühmtheit erlangt hat

Zwei der schönsten Festlandstrände Venezuelas befinden sich im Westen:

  • Playa Medina
  • Playa Pui-Pui

Das Tauch- und Schnorchelgebiet des Mochima-Nationalparks liegt im Osten Carúpanos:

  • Playa Blanca: Badebucht mit kristallklarem Wasser und unzerstörten Korallenbänken

Posada und Touranbieter: Posada Nena (unter deutsch-venezolanischer Leitung), Playa Copey, Carúpano, T (0294) 331 7297 oder (0294) 808 3602www.posadanena.de, E info@posadanena.com
Preis: ab US-$ 30 pro DZ

Tauchen: Toucan Dive Center, Infos erhaltet ihr in der Posada Nena