Posada Casa Vieja 1 / Mérida

[über uns]

[kontakt]
merida
[praktikum in venezuela]
merida
[gästebuch/guestbook]
merida
[links]

Reisebüro: [caimanTours]
Reisen und Touren in Venezuela
Vermittlung: Flüge, Transfers, Hotels

Posada: [casa vieja 2 / altamira]

[startseite]

Vögel: [birds venezuela]

Reiseführer: [venezuela]



Unsere Pensionen in Venezuela:

Posada Casa Vieja 1
/ Mérida


Ruhiger und erholsamer Urlaub nahe Mérida. Unterkunft inmitten des Sierra Nevada Nationalparks

Posada Casa Vieja 2
/ Altamira


Traumhafte koloniale Unterkunft im tropischen Bergregenwald


[english] [español]






Posada Casa Vieja 1 / Mérida 

Posada Casa Vieja 1 / Mérida
Pension mit freundlichen Zimmern und herrlichem Garten

Die Casa Vieja befindet sich in den venezolanischen Anden, 11Kilometer außerhalb der lebendigen Stadt Mérida in dem ruhigen Andendorf Tabay; an der bezaubernden Trasandina, der beeindruckensten Straße des Landes, die direkt in den Páramo führt und von dort weiter in die Steppe, Los Llanos. Sie ist im spanischen Kolonialstil erbaut, stammt aus dem 18. Jahrhundert und ist damit eines der ältesten Gebäude der Gegend. Sie steht für Ruhe und Erholung inmitten der Natur.

Die Zimmer der Casa Vieja sind für 2-4 Personen eingerichtet und von einem tropischen Garten umgeben. Alle Zimmer haben ein eigenes Bad mit warmen Wasser und TV. Wir servieren Frühstück, nationales, internationales und vegetarisches Abendessen und verkaufen Getränke.
Die meisten Gäste nutzen die Posada Casa Vieja um ein paar ruhige Tage zwischen den Touren zu haben, oder einfach um eine Woche zu entspannen und Ausflüge auf eigene Faust in der Umgebung zu machen.
Langzeitgäste die Sprachkurse oder ein Semester an der Uni in Merida absolvieren und  ein Zimmer in der Posada Casa Vieja Merida mieten wollen,  können gerne nach Spezialtarifen oder Monatstarifen fragen.  Wir kommen euch entgegen !

Anfahrt und Erreichbarkeit
Die Casa Vieja ist von Mérida aus zu jeder Uhrzeit problemlos erreichbar. Busse fahren ab Mérida Zentrum alle paar Minuten in Richtung Poderosa oder Los Aleros. Die Haltestelle heißt: Cauchera/El Paramíto und liegt direkt an dem eingang zur Casa Vieja. Der Preis für die Busfahrt liegt bei € 0,30. Vom Busterminal kommt man mit Bussen der Linea Cultura bis zur Plaza Bolivar de Tabay (Fahrpreis € 0,50). Von dort besteht, nach telefonischer Vereinbarung, ein kostenloser Abholservice zur Posada. Vom Flughafen in El Vigia, kann im Vorfeld ein Transfer zur Posada gebucht werden.Mit dem Taxi, die in Mérida überall verfügbar sind, kostet die Fahrt tagsüber € 6-7und nachts € 8-10. 

Wir empfehlen vor allem in den Ferienzeiten rechtzeitig zu reservieren

Umgebung

Die Casa Vieja liegt im Nationalpark Sierra Nevada. Die heißen Quellen von Tabay und verschiedene Wanderwege durch La Mucuy (Lagunentrail) und das Valle la Poderosa befinden sich in unmittelbarer Nähe der Casa Vieja. Méridas Seilbahn, der Teleférico, ist nur 20 Minuten entfernt.

Service:
  • Organisation eines Transfers vom Flughafen in Caracas zu Hotels
  • Vermittlung von Inlandsflügen und Informationen zu Busverbindungen
  • Ausführliche Beratung zu Touren ab Mérida (mit und ohne Guide) und venezuelaweit
Posada Casa Vieja Mérida

[diashow]
Posada Casa Vieja Mérida


Venezuela: Posada Casa Vieja Mérida / Anden